Schréder Österreich - Beleuchtungslösungen für Fußballplätze

Intelligente und nachhaltige Beleuchtungslösungen für FUSSBALLPLÄTZE Österreich 2022

Die richtige Fußballplatzbeleuchtungslösung Mit mehr als 114 Jahren Erfahrung in der Beleuchtungsbranche widmet sich Schréder der Erforschung des Potentials von Licht und erweitert permanent die Grenzen der technologischen Innovation . Als unabhängiges Unternehmen in Familienbesitz lassen wir uns vom Unternehmergeist und den Prinzipien unseres Gründers Jules Schréder leiten. Wir verfolgen das Ziel, hochwertige Lösungen - speziell auf die Anforderungen unserer Kunden zugeschnitten - anzubieten, die Energieverbrauch, Wartungskosten und Kohlenstoffemissionen reduzieren .

BELEUCHTUNGS- BEREITSTELLUNG AUSRÜSTUNG

BELEUCHTUNGSDESIGN UND EMPFEHLUNGEN

PLANUNG UND PROJEKTMANAGEMENT

ANGEBOT

AUDIT

LÖSUNGEN

BERATUNG

PROJEKTPLAN

INSTALLATION

DEFINITION UND FEINABSTIMMUNG

ANGEBOT, BEDINGUNGEN

ANALYSE UND TECHNISCHE BEWERTUNG

Warum LED-Beleuchtung?

• Senkt die Energiekosten um bis zu 75 % • Geringere Kohlenstoffemission • Höhere Lebensdauer • Senkt die Wartungskosten • Sofort verfügbar (keine Einschaltverzögerung) •Bessere Beleuchtungsqualität: höhere Gleichmäßigkeit, geringe Blendung, geringe Lichtverschmutzung • Problemlose Integration in ein intelligentes Beleuchtungssteuerungssystem

LANGFRISTIGE ERHALTUNG DER OPTIMALEN LEISTUNG

TESTS VOR ORT UND ÜBERGABE

INBETRIEBNAHME

ERWEITERUNG

OPTIMIERUNG

WARTUNG

ERPROBUNG UND VALIDIERUNG

TECHNISCHE UMSETZUNG DER LÖSUNG

FEINABSTIMMUNG DER ANLAGE

VERSEHEN DER ANLAGE MIT NEUEN FUNKTIONEN

Fußball Beleuchtungslösungen

105 m

Hauptbereich: 105x68 m

EN12193 Klasse I

EN12193 Klasse II

EN12193 Klasse III

Rasterpunkte: 21x13 = 273 pt Anzahl Masten: 4 Position der Masten:

200 lx

75 lx

BELEUCHTUNGSSTÄRKE 500 lx

GLEICHMÄSSIGKEIT

0,7

0,6

0,5

BLENDUNG

55

55

55

x: 14 m / y: -4 m Wartungsfaktor: 0,9

CRI

70

60

60

INSTALLATIONSBEISPIEL KLASSE II KONFORM

Nennwerte

HID

Semi-professionell 200 Lux – 100 Lux – 75 Lux Masthöhe 18 m

44 kW

Beleuchtungsstärke

211 lx

Gleichmäßigkeit

0,80

200 Lux 95%

43 % Energie gespart

25 kW

GR

<55

ECOBLAST 6

CRI

70

100 Lux 47%

73 % Energie gespart

Gesamtleistung

12 kW

26.560 W

Gesamtzahl der Fluter

16

75 Lux 36%

Fluter je Mast

4

10 kW

77 % Energie gespart

Anfänglicher Lichtstrom 236.100 lm Farbtemperatur 4.000 K Leistung 1.660 W

Bestimmungen und Normen EN 12193 für Sportbeleuchtung Das Europäische Komitee für Normung hat eine Norm für Sportbeleuchtungsanwendungen festgelegt: die Europäische Norm EN 12193. Sie dient dem Zweck, durch Empfehlungen und Anforderungen Sportbeleuchtung in hoher Qualität zu ermöglichen. Für jede Anwendung definiert die Norm:

Die Mindestbeleuchtungsstärke (E Durchschnitt in Lux [lx]) • Maximierung der visuellen Wahrnehmung Das Mindestmaß der Einheitlichkeit der Beleuchtung (U 0 ) • Maximierung des visuellen Komforts Den maximalen Blendungsgrad (GR oder R G ) • Beschwerden minimieren Den minimalen Farbwiedergabeindex (CRI oder R a ) • Maximierung der realen Farbwahrnehmung

ÖNORM O 1052

Lichtimmisionen - Messung und Beurteilung Bei der Beleuchtung von Sportstätten ist auf die festgelegten Betriebszeiten und Bewertungsgebiete laut ÖNORM O 1052 Rücksicht zu nehmen. Ebenso auf den Ausstrahlwinkel der eingesetzten Strahler/Leuchten.

Darstellung des nach oben hin direkt und indirekt (über Reflexionen) abgestrahlten Lichtanteils einer Leuchte in Einbaulage:

IHRE VORTEILE

> Vollständig kompatibel mit der bestehenden Infrastruktur (Montage und Verkabelung) bei Nachrüstprojekten > Flexibilität: Modularer Ansatz für Hochleistungs- anwendungen > Vielseitige Befestigung: Versorgungseinheit extern oder am Scheinwerfer befestigt > Entspricht den Vorgaben internationaler Sportverbände > Optimierter Blendschutz > Neigungswinkel vor Ort für jede Modulreihe und/oder die komplette Halterung einstellbar > Sofort-EIN-/-AUS- und Unterhaltungsmodus für dramatische/spektakuläre Effekte

Intelligente modulare Lösung für die Sportbeleuchtung

ECOBLAST

3

4

5

6

Empfohlene Montagehöhe

8 bis 50 m

Lumenpaket (Bemessungslichtstrom)

56.900 bis 112.700 lm 680 W bis 910 W

75.900 bis 150.300 lm 900 W bis 1.210 W

94.900 bis 187.900 lm 1.130 W bis 1.520 W

114.000 bis 225.500 lm 1.350 W bis 1.820 W

Bemessungsleistung

Warmweiß (830), Neutralweiß (740 und 840) oder Kaltweiß (757, 857 und 957)

LED-Farbtemperatur

220-240 V/277 V/ 347V/400 V 50-60 Hz

Bemessungsspannung

Überspannungsschutz

10 kV

UL 1598 CSA C22 . 2 No . 250 . 0

IP 66

IK 08 IK 09

Einfach zu handhabende Sportbeleuchtungssteuerung

Mit den intelligenten Schréder ITERRA Sportbeleuchtungslösungen * profitieren Sie von:

• Schneller und problemloser Implementierung • Offenen Technologien und Standards • Hervorragender Benutzererfahrung • Einer zukunftssicheren Lösung • Einem kostengünstigen Steuerungssystem

•Zusätzlichen Energieeinsparungen & erhöhter Lebensdauer der Leuchten •Steuerung, Datenüberwachung und präventiver Wartung aus der Entfernung und vor Ort

* Verschiedene Pakete sind möglich, um Ihre spezifischen Anforderungen zu erfüllen

Spezielle Smartphone-App

Für Fragen steht Ihnen unser Vertriebsrepäsentant für Sportplatzbeleuchtung gerne zur Verfügung:

Herr Eric SKILICH  +43 664 88397144  +43 677 64783557  e.skilich@aeschreder.at

www.schreder.com

www.aeschreder.at

Copyright © AE Schréder GmbH 2022 – Executive Publisher: Manfred Dvorak – AE Schréder GmbH – Oberlaaer Straße 253 – A-1230 Wien (Österreich) – Die hierin enthaltenen Informationen, Beschreibungen und Abbildungen sind nur Richtwerte. Schréder gibt keine Zusicherung, dass die hierin enthaltenen Informationen, Daten oder Beschreibungen genau, zuverlässig, vollständig, aktuell, marktüblich oder zweckdienlich sind, und schließt ausdrücklich jegliche Gewährleistung, Zusicherung oder Haftung (ob stillschweigend, ausdrücklich oder gesetzlich) in Verbindung damit aus . Aufgrund fortschreitender Entwicklungen kann es erforderlich sein, dass wir die Eigenschaften unserer Produkte ohne Vorankündigung ändern. Da diese je nach den Anforderungen der einzelnen Länder unterschiedliche Eigenschaften aufweisen können, bitten wir Sie um Rücksprache mit uns.

Page 1 Page 2 Page 3 Page 4 Page 5 Page 6 Page 7 Page 8

ch.schreder.com

Powered by