Schréder - Katalog

Es liegt in der DNA

Schréder hat Produkte und Dienstleistungen schon immer unter dem Gesichtspunkt der Nachhaltigkeit entworfen - es ist einfach das, was wir tun. In der Tat funktionieren viele der Beleuchtungslösungen, die wir in den 1970er Jahren installiert haben, immer noch. Wir berücksichtigen die Kreislaufwirtschaft vom Beginn an. Ab der Konzeptionsphase berücksichtigen die Konstruktionsrichtlinien nicht nur die Produktion und die Umweltauswirkungen unserer Leuchten. Sie erleichtern das Entfernen von Bauteilen und erhöhen die Standardisierung von Teilen und die Trennbarkeit von Materialien, sobald deren Lebensdauer abgelaufen ist.

Eine nachhaltigere und bessere Zukunft hat für alle Priorität. Bei Schréder haben wir stets verantwortungsbewusste Beleuchtungslösungen entwickelt, um Landschaften zu erhalten und aufzuwerten. Das Circle Light Label bietet Designrichtlinien, um unser Forschungs- und Entwicklungsteam zum Wohle der Gemeinschaft weiter herauszufordern.

Circle Light

In diesem ständigen Bestreben, Innovationen zu entwickeln und für unsere Kunden völlig transparent zu sein, haben wir das Circle Light Label eingeführt. Es bezeichnet Produkte, die für eine Kreislaufwirtschaft optimiert sind, ohne Kompromisse bei der Qualität einzugehen. Wir bewerten unsere Leuchten, um ihre potenzielle Zirkularität anhand von 12 objektiven Kriterien in 5 Kategorien zu bewerten: Leistung Instandhaltung Sanierung Zerstörungsfreie Demontage Recycling

IZYLUM

FLEXIA

Die Leuchten werden mit einer Vergleichsskala von 1 Stern (entspricht wenig) bis 4 Sterne (entspricht sehr ausgestattet). Um unsere Kunden bei der Auswahl zu unterstützen und eine echte Kreislaufwirtschaft zu entwickeln, werden von uns nur Leuchten mit 4 Sternen mit einem Circle Light Label beworben .

27

Powered by