Schréder - Katalog

FlexiWhite: die richtige Farbtemperatur bereitstellen Auswahl bedeutet Verzicht. Wenn es um die Entscheidung für eine Farbtemperatur geht, ist das nie ein glücklicher Moment. Sie wissen, dass ein kälteres weißes Licht die Leistung optimiert, während ein wärmeres den natürlichen Kreisläufen von Menschen und Tieren vorzuziehen ist. Was wäre, wenn Sie sich nicht entscheiden müssten? Die Schréder FlexiWhite-Lösung bietet Ihnen die Freiheit, jederzeit die richtige Farbtemperatur zu verwenden . Ob auf der Grundlage vorprogrammierter Szenarien, in Verbindung mit dem EXEDRA- Telemanagementsystem, mittels Sensoren oder einer Kombination aller dieser Möglichkeiten, die FlexiWhite-Lösung bietet Ihnen die Flexibilität, für das richtige Niveau mit der richtigen Farbtemperatur am richtigen Ort und zur richtigen Zeit zu sorgen.

Mit PCBAs mit zwei LED-Typen (unter anderem 2200K und 3000K) können Sie eine der beiden Farbtemperaturen wählen oder beide bei unterschiedlichem Niveau (Dimmen) mischen, um eine Palette von Farbtemperaturen zu schaffen. Da Optiken die gesamte PCBA abdecken, bleibt die Lichtverteilung unabhängig von Ihrer Wahl unverändert. Wie ist das möglich?

14

Powered by