Schréder FLEXIA - Einzigartige städtische Beleuchtungslösung

ZHAGA-D4i KNOTEN (SENSOR UND/ODER DRAHTLOSER KOMMUNIKATIONSKNOTEN)

KONNEKTIVITÄT Mit NEMA oder Zhaga alles unter Kontrolle! Schréder will Sie nicht mit einem unternehmenseigenen Steuersystem einengen. Daher bietet FLEXIA nicht nur eine, sondern gleich zwei offene und interoperable Optionen, die auf Industriestandards basieren. Dank dieser Freiheit können Sie Ihr Beleuchtungssystem vernetzen und sind Smart-City-ready. Zhaga-D4i: gemeinsam besser! Das Zhaga-Konsortium tat sich mit der DiiA zusammen und produzierte eine einzige „Zhaga-Dali 4 Intra-Luminaire Dali“ Zertifizierung, auch Zhaga-D4i genannt. Als Gründungsmitglied des Zhaga- Konsortiums nahm Schréder an der Entwicklung des Zhaga-D4i-Zertifizierungsprogramms und der Initiative dieser Gruppe zur Standardisierung eines interoperablen Ökosystems teil und unterstützt sie daher. FLEXIA ist natürlich ZD4i-zertifiziert. Intelligente

ZHAGA ANSCHLUSSSOCKEL

DALI-BUS INNERHALB DER LEUCHTE

D4i DRIVER

ZHAGA-D4i LEUCHTE (AUSSEN)

ZWEITER KNOTEN

20

Powered by